Mobile Navigation

Schulvorstellungen

Mit Kindern ins Theater …

Die Saison 16/17 für die Schulvorstellungen ist abgespielt. Es gab wunderbare Stücke zu entdecken und viele Klassen verschiedenster Schulstufen besuchten das fabriggli mit Neugier und Spannung. Für uns war es ein Vergnügen euch alle zu begrüssen und am Ende viele berührte und angeregte junge Besucherinnen und Besucher auf den Heimweg zu schicken. Vielen Dank für das Interesse am Theater an und für sich und an unserem Programm im Speziellen.

Im September 2017 starten wir in die neue Saison. Gerne lüften wir etwas den Vorhang: Werfen Sie bereits heute einen Blick auf das Angebot für Schulklassen, das sich in den nächsten Monaten zu einem Ganzen zusammenfügen wird. Ende Sommerferien werden Sie alle Detailinformationen und die Möglichkeit für frühzeitige Reservation erhalten.

Wenn Sie Wünsche, Anregungen oder Fragen haben, melden Sie sich jederzeit gerne bei uns. katharina.schertler@fabriggli.ch

 

Programm 17/18  – work in progress

 

KINDERGARTEN / UNTERSTUFE

Kuh Liselotte

Ein Figurenspiel nach dem bekannten Bilderbuch von Alexander Steffensmeier.
MONTAG, 4. SEPTEMBER 2017

 

UNTERSTUFE

Der Gurkenkönig

Ein Schauspiel mit Puppen nach dem Kinderbuch von Christine Nöstlinger.
MONTAG, 18. SEPTEMBER 2017

 

PRIMARSTUFE / OBERSTUFE

Kerzenziehen

Immer wieder beliebt bei Kindern allen Alters.
MONTAG, 11. BIS  MITTWOCH, 13. DEZEMBER 2017

 

KINDERGARTEN / UNTERSTUFE

Silberbüx

Mit «Knall uf Fall» ein Konzert.
JANUAR 2018

 

1. BIS 6. KLASSE

Oleg & Gilbert

Mit «Restaurant zum goldenen Gaukler». Akrobatik. Jonglage. Zauberei. Musik. Kuriositäten. Und vieles mehr.
MONTAG, 26. FEBRUAR 2018

 

 

HINTER den KULISSEN
• Anmeldungen und Reservationen werden ab sofort von Ruth Zweifel-Fuchs entgegen genommen. Bitte geben Sie bei der Reservation Ihren Namen, Arbeitsort, die Klasse und deren Grösse, die Anzahl der Begleitpersonen, ihre mail-Adresse und Telefonnummer und selbstverständlich die gewünschte Reservation an. Wir schicken Ihnen gerne eine Bestätigung der Reservation per mail.
• Telefonisch unter 081 771 67 92 oder per mail an schulvorstellungen@fabriggli.ch.
• Anmeldeschluss ist einen Monat vor dem jeweiligen Aufführungsdatum. Falls Sie ein Theaterstück erst nach Anmeldeschluss für Ihre Klasse entdecken: Nachfragen lohnt sich, vielleicht hat es noch Plätze frei.
• Der Eintrittspreis pro Kind beträgt weiterhin Fr. 7.–, wenn nichts anderes vermerkt ist. Begleitpers nen bezahlen keinen Eintritt.
Für Fragen steht Ihnen ebenfalls Ruth Zweifel gerne zur Verfügung.
• Beachten Sie die Anfangszeit bei den Vorstellungen und kommen Sie pünktlich ins Theater. Die Anfangszeiten stehen für den Beginn der Vorstellung.