Mobile Navigation

Verein

Organisation
Träger des Theaters ist der Verein «fabriggli, werdenberger kleintheater» mit Sitz in Buchs. Er ist konfessionell und politisch neutral. Im Rahmen eines Baurechtsvertrages mit der Politischen Gemeinde Buchs ist er Eigentümer des Gebäudes.

Betrieben wird das fabriggli von einem Team, das sich in die Arbeitsbereiche Leitung, Programm, Grafik, Technik, Beizli, Hausdienst und Sekretariat teilt.

Finanzen
Den Theaterbetrieb ermöglichen

  • Jahresbeiträge der Werdenberger Gemeinden und
    des Kantons St. Gallen
  • Jahresbeiträge der Vereinsmitglieder
  • Veranstaltungseinnahmen
  • Veranstaltungsbezogene (Defizit-)beiträge (Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, Migros Kulturprozent, Migros Ostschweiz, Südkultur)
  • Spenden
  • Ehrenamtliche Arbeit des fabriggli-Teams

Zukunft
Das fabriggli als regionales Kultur- und Begegnungszentrum steht auf solidem Fundament. Ein engagiertes Team, gesicherte Räumlichkeiten, eine gute Infrastruktur, eine breite Unterstützung in der Bevölkerung sowie wohlwollende Behörden sichern eine zukunftsorientierte Arbeitsweise.