Mobile Navigation

Die tragische Historie des Dr. Faustus

Ein Theaterprojekt der Liechtensteiner Waldorfschule Schaan.
MITTWOCH, 27. FEBRUAR UND
DONNERSTAG, 28. FEBRUAR 2019, 20 UHR

«Die tragische Historie des Dr. Faustus» von Christopher Marlowe ist ein Vorläufer des Fauststoffes, der auch Goethe in seiner Fassung des Faust als Vorlage diente. Faust ist älter als Goethe!  Was bewegte die Menschen bis zum heutigen Tage an diesem Thema? Dieser Frage gehen und gingen die Schüler und Schülerinnen der Waldorfschule ein halbes Jahr lang nach. Mehr denn je beschäftigt das Sichtbare gegenüber dem Unsichtbaren, das Greifbare gegenüber dem Metaphysischen die Menschen, die Jugendlichen. Jeder muss sich dem stellen und seinen Weg zwischen Vernunft, Weitsicht, Kreativität und Absturz finden.

Gespielt von der 7./8. Klasse der Liechtensteinischen Waldorfschule Schaan unter der Leitung von Irmgard Burtscher.

Eintritt frei, Kollekte. Keine Reservation möglich.