Mobile Navigation

Gradischnig – Raible Quintett

Plays the Music of Elmo Hope.
FREITAG, 17. MÄRZ 2017, 20.30 UHR

Das international besetzte Quintett um Herwig Gradischnig und Claus Raible widmet sich mit diesem Projekt der Musik des großen amerikanischen Pianisten/Komponisten und leider viel zu früh verstorbenen Elmo Hope.

Gradischnig gehört zu den herausragenden Jazz-Saxophonisten Österreichs, Raible zu den unumstößlichen Größen deutscher Jazzkreise. Steven Fishwick gilt als der Jazztrompeter im ganzen UK. Mit Giorgos Antoniou und Matt Home an Bass und Schlagzeug spielt eine der most swinging rhythm-sections, die man in Europa finden kann.

Besetzung: Herwig Gradischnig  (A)  ts; Claus Raible  (D)  p; Steven Fishwick  (GB)  tp; Giorgos Antoniou  (GR)  b; Matt Home  (GB)  dr.

Einen speziellen Einstieg in diesen Abend gestaltet die Musikschule Werdenberg mit der Reihe «Teachers & Friends». Die beiden Musiker Francesca Naibo und Simone Massaron machen eine Live-Vertonung zu den Stummfilmen von Buster Keaton. Filmstart 19.30 Uhr, Konzert 20.30 Uhr.

Eintritt: Fr. 25.- (erm. 15.-)

 

  1. Reservieren