Mobile Navigation

iSee three – die Perfektion des Diaabends

Nach iSee und iSee more der dritte Streich des Diaabend-Revoluzzers Reeto von Gunten
FREITAG, 20. APRIL 2018, 20 UHR

Tausende haben iSee und iSee more gesehen und so die Revolution des Diaabends hautnah miterlebt. Die altehrwürdige Abendunterhaltung ist entstaubt und in der Gegenwart angekommen. Reeto von Guntens Diaabende lassen einen Tränen lachen, unerwartete Gedanken spinnen und neue Blickwinkel entdecken. So sind seine auf Klebestreifen notierten und im Alltag platzierten Kommentare – die «Removables» – zahlreich nachgeahmt und gar Inhalt von Unterrichtseinheiten und Workshops geworden. Oder die Serie «Noked»: Für diese haben sich Passanten «so nackt wie gerade noch ok» portraitieren und dadurch in ihr Innerstes blicken lassen. Auch diese Bilder haben für Aufsehen gesorgt und sowohl bei Beteiligten wie beim Publikum einen anhaltenden Eindruck hinterlassen.

Die Feedbacks sprechen für sich:
«Ich habe einen neuen Blick auf meinen Alltag und ihn wieder lieb gewonnen.»
«Ich hätte nie gedacht, dass man an einem Diaabend so herzhaft lachen und sich gleichzeitig so
tiefgründige Gedanken machen kann.»
«Das ist das Beste, was ich bisher live gesehen habe. Ich komme bestimmt wieder!»

Eintritt: Fr. 25.- (erm. Fr. 15.-)

 

  1. Reservieren