Mobile Navigation

Maestro & Margherita

SAMSTAG, 25. JANUAR 2020, 20 UHR

Maestro & Margherita – eine explosive Commedia-Adaption des grossen russischen Romans von Michail Bulgakow! Ursprünglich für das letztjährige OrigenFestival im Surmiranischen unter dem Motto «Russia» konzipiert, kommt die moderne «Commedia dell’arte»-Fassung der Compagnia Bluff nun ins fabriggli: mal komisch und clownesk, dann wieder sensibel und feinfühlig, mit Musik, Bewegung und Magie. Eine Schauspielerin und zwei Schauspieler stellen zwölf Figuren dar und verwandeln als Wirbelwind an Themen und Episoden den russischen Klassiker in eine Vorstellung über Kunst und Liebe, Licht und Schatten. Das Werk spielt im stalinistischen Russland und schildert das Moskauer Leben zu jener Zeit – voller Satire, gespickt mit ironischen Seitenhieben auf Sowjet-Bürokratie und Überwachungsstaat, ein Abenteuer zum Geniessen in einem einzigen Atemzug! www.compagniabluff.com

Eintritt: Fr. 28.- (erm. Fr. 18.- für Schüler/innen, Student/innen, Lernende, IV)

  1. Reservieren