Mobile Navigation

Malcolm Rivers (DE)

Support: A Phobic Smile (CH).
SAMSTAG, 29. NOVEMBER 2014, TÜR 20.30 UHR, KONZERT 21.30 UH

Ein Abend im Zeichen der Hardcore-Musik.

Malcolm Rivers (DE), die Hauptband, ist sicher keine typische Hardcore-Band, auch wenn sie ihre Wurzeln in diesem Genre hat. Ihr Motto – Old School, No School, New School – zeigt dies. In ihrer Musik findet man Einflüsse von ähnlichen Genres, aber immer auch Teile, die man nicht erwarten würde. Dazu gehören beispielsweise elektronische Elemente. Ihren Namen gaben sie sich nach dem schizophrenen Protagonisten des Films «Identity», der wie sie in ihrer Musik verschiedene Persönlichkeiten in sich vereint.

Als Vorband werden A Phobic Smile (CH) aus Widnau die Bühne rocken. Bei dieser Band treffen harte Metalriffs, hämmernde Drumbeats, tiefe Bässe und Screaming auf melodiösen Gesang und ruhige instrumental parts – eine Mischung, die sie selbst als Post-Hardcore bezeichnen.

Eintritt: 15.– Fr.

www.poggcorner.ch