Mobile Navigation

Martina Linn mit Band

Folk, Pop, Gospel
DONNERSTAG, 22. SEPTEMBER 2016, TÜR 20 UHR, KONZERT 21 UHR

Eine Engadinerin mit Soul

Sie sei «eine Bereicherung für die Schweizer Musiklandschaft» sowie ein «Versprechen für die Zukunft» hiess es damals, als die heute 25-jährige Linn ihr Debüt «She Is Gone» veröffentlichte.

1991 in den Bündner Bergen geboren, wächst Martina Linn mit urchiger Schweizer Volksmusik auf und jodelt bereits mit elf Jahren auf grösseren Bühnen. Mit vierzehn entdeckt sie ihre Liebe zu Pop und Folk, zu Eva Cassidy, Neil Young und Laura Marling. Sie beginnt Songs zu covern und sich selbst auf der Gitarre zu begleiten, um mit sechzehn ihre ersten eigenen Lieder zu komponieren.

Mit «Pocket of Feelings» hat sie dieses Versprechen bereits eingelöst, ohne Wenn und Aber. Ihre Musik besticht durch eine in sich stimmige Harmonie, eine spannende Mischung der Gefühlswelten sowie eine musikalisch feine Mixtur aus Folk, Pop, Jazz, Gospel und ja, vielleicht sogar ein klein wenig Rock.

www.martinalinn.com

Stehkonzert

Eintritt: CHF 30.- (erm. 20.-)

 

  1. Reservieren