Mobile Navigation

Mücke und die Nacht im Marmeladeglas

Eine Geschichte über Ängste, das Anderssein und über eine grosse Freundschaft für alle ab 5 Jahren.
SONNTAG, 27. JANUAR 2019, 16 UHR

Mücke, der gar nicht Mücke heisst, mag niemand in der Klasse. Und seit er mit Nelly, die neu ist in der Klasse, gesehen wurde, geht die Hänselei erst richtig los! Seine Mutter traut ihm gar nichts zu, was ihn ausserordentlich nervt. Aber wirklich schlimm ist es für Mücke, wenn es Nacht wird. Da kommen die Albträume. Er will schon gar nicht mehr ins Bett. Bis … er etwas unter seinem Bett findet und damit etwas macht! www.dienachbarn.org

Die spannende Geschichte von Mücke, seiner Helikoptermama, von Nelly und vom allerlängsten Tag überhaupt!

Spiel: Vivianne Mösli und Priska Praxmarer von «Die Nachbarn»
Regie: Dirk Vittinghoff

Eintritt: Kinder 12.- / Erwachsene 14.-

  1. Reservieren