Mobile Navigation

sack.stark

eine werkschau des spiel.raum
SAMSTAG, 2. APRIL 2016, 17 UHR
SONNTAG, 3. APRIL 2016, 16 UHR

Die zwei spiel.raum-Gruppen können es kaum mehr erwarten, dass sich die Tribüne füllt und Publikum ihr Spiel würdigt. Die Kinder haben über Monate den eigenen Körper besser kennen gelernt, mit der Stimme experimentiert, Vertrauen in sich und die Gruppe gewonnen, eigene Geschichten ausgedacht, Mimik und Gestik erforscht und … gespielt, gespielt, gespielt. Eine Requisite in verschiedenen Versionen hat sie bei all ihrem Tun begleitet: der Sack. So darf mit einem sack.starken Abend gerechnet werden.

Im Anschluss an diese Premiere ist das fabriggli-Beizli geöffnet. Es besteht die Möglichkeit für einen gemütlichen Ausklang mit Speis und Trank.

Mitwirkende:
5- bis 8-Jährige: Leon Demirci, Aylin Flathe, Nora Kuntz, Imre Mantel, Mia Meier, Julian Rappke, Noah Rappke, Lara Schabronath, Anna-Lena Schmid, TimoWehrli.

9- bis 12-Jährige: Adrian Basinski, Vellory Feger, Diana Filipovic, Michelle Graf, Lisa Hintermann, Lynn Hintermann, Clarisse Keller, Sophia Kramer, Mina Kuntz, Anna Marschall, Helena Merz, Mia Pflüger, Mauro Secli, Leni Wonerow, Cecilia Weidmann.

Leitung und Regie: Jüngere: Katharina Schertler Secli; Ältere: Bettina Herrmann.
Produktionsleitung: Katharina Schertler Secli.

Eintritt: Erwachsene Fr. 6.- / Kinder Fr. 4.- (keine Mitgliederermässigung)

 

  1. Vorstellung 2. April 2016
  2. Vorstellung 3. April 2016