Das humorvolle Sommerspektakel
Appenzeller Welttournee OpenAir
Mittwoch, 8. Juni 2022, 20 Uhr

Die «Appenzeller Welttournee» bringt Berge von Klängen und Humor in die ganze Welt – ausser es passiert Corona, dann hiess es 2021 plötzlich: Arosa anstatt Atlanta, oder St.Moritz statt Sankt Petersburg.

So fand die «Appenzeller Welttournee» im letzten Sommer also exklusiv in der Schweiz statt. Weil dieses aussergewöhnliche Sommer-Spektakel überall, wo es Halt machte, restlos begeisterte, sind Simon Enzler, Martin O. und das Appenzeller Echo auch im Sommer 2022 wieder für einige ausgewählte Auftritte zusammen auf Weltreise in der Schweiz.           

 

Simon Enzler, der bekannte und scharfzüngige Appenzeller, garantiert mit tiefgründiger Satire und spitzbübischen Kabaretteinlagen für den satten «träf» und «räss» in der Vorstellung.

Martin O., der Stimmakrobat, sorgt mit humorvollen Beatbox- und Loopbeiträgen für einen rundum weltoffenen, multikulturellen Eisbrecher - mitten im Sommer - und verzaubert das Publikum mit viel Charme und faszinierender Vielstimmigkeit.

Das Appenzeller Echo, mit Josef und Benjamin Rempfler und Walter Neff, bringt nun statt Appenzeller Musik in die Welt, Weltmusik in die Schweiz - natürlich erklingt ein Naturjodel und die Taler schwingen... ...doch dann gehts ab in alle Himmelsrichtungen, weit über die Alpen und den Atlantik hinaus.  

 

Der Abend wird abgerundet mit einem Appenzeller-Gastronomie-Angebot, das den Hunger und den Durst zu stillen vermag. 

 

Sönd wöllkomm – zum Appenzeller-Welttournee-Openair auf der grünen Wiese vor dem fabriggli... und wenn das Wetter nicht so will, wie wir es planen, dann halt im trockenen fabriggli-Saal.

 

Fürs erste gehen 150 Tickets, die bei schlechtem Wetter auch Platz im fabriggli-Innern finden, in den Vorverkauf. Bei eindeutig guten Wetterprognosen öffnen wir den Vorverkauf die Tage vor diesem Event wieder und es kommen weitere 200 Tickets für das OpenAir auf den Markt.

Newsletter anmelden