Ein grosser Spass über Freundschaft, Liebe und die Schöpfung
So ein Chaos!
Sonntag, 4. September 2022, 11 Uhr

Äusserst lust- und humorvoll verpackt das fulminante Trio Simon, Rahel und Monty, in das im wahrsten Sinne des Wortes sehr heiss gekochte Theaterstück gekonnt Themen wie Vergesslichkeit, Freundschaft und Liebe und die Zuschauenden erfahren nebenbei über diverse Schöpfungsmythen und dem tatsächlichen Werden des Lebens auf der Erde viel Wissenswertes und Lehrreiches.

Beinahe hätten Simon und sein Hund Monty Rahels Geburtstag vergessen, worauf sie beleidigt das Haus verlässt. Darum ab in die Küche: Zusammen wollen die Freunde ein fantastisches Überraschungsmenu zaubern und Rahel mit ihren Kochkünsten beeindrucken und versöhnen! Bloss: Die Spiellust geht wieder einmal mit den beiden durch. Die Küche wird zum Universum und das Chaos nimmt seinen Lauf. Natürlich steht in vielen Belangen der beliebt-bekannte Hund Monty im Mittelpunkt. Ob er nun als Laienpsychologe, Maître de Cuisine oder als chaotischer Schöpfergott Mixi-Mixi auftritt, immer wieder treibt er mit seinen Wortspielen und frechen Einwürfen den armen Simon (un)beabsichtigt von der einen Katastrophe in die nächste. Ob da am Ende etwas Essbares auf den Tisch kommt?

 

Spiel: Rahel Wohlgensinger + Simon Engeli von puppenspiel.ch

Regie: Andrea Noce Noseda

Idee + Text: Engeli, Wohlgensinger, Noseda

Bühne: Joe Fenner 

Foto: Ilya Mess

 

Newsletter anmelden