An Irish Christmas
Kulinarium
Samstag, 28. November 2020, 18.30 Uhr

Bei «An Irish Christmas» ist der Name Programm: Die vier Musiker von «A little Green» stellen mit ihren Liedern die irischen Eigenheiten rund ums Fest der Liebe vor ... oder ab und zu auch nicht. Dazu ein leckeres Menu aus der fabriggli-Küche. Was wollen der Geniesser und die Geniesserin mehr!

Unzählige Instrumente, vier Freunde, ein Herz. Was diese Musiker auf die Bühne zaubern, ist an Stimmung und Spielfreude kaum mehr zu überbieten. Im Repertoire befinden sich vielseitig arrangierte Irish Tunes, süditalienische Canzoni und bretonische Chansons (auch wenn die vier jeweils behaupten, alles stamme aus Irland). Das Ganze mit Charme und Humor präsentiert, dass man nicht genug davon bekommen kann. Mitreissende, tanzbare Musik, die unter die Haut geht und einen spüren lässt, was das Leben alles zu bieten hat. In diesem Weihnachtsprogramm versprühen die vier Männer auch eine – mitunter – besinnliche Stimmung mit Rückblicken, Vorschauen, Bescherungen und irischen Weihnachtskeksen. 
Kombiniert wird dieser (beinahe) irische Ausflug mit einem kulinarischen Mehrgänger, gekocht von der fabrggli-Crew. Ob wohl auch in der Küche über den irischen Tellerrand hinausgeschaut wird? Bestimmt!

Newsletter anmelden